Weiterbildung für Berufskraftfahrer

LKW - Fahrer unterliegen ab dem 10.09.2014 der gesetzlichen Pflicht zur Weiterbildung.

Die Weiterbildungspflicht betrifft alle gewerblichen Fahrer (ab 3,5t).

 

Hierfür gibt es folgende Möglichkeiten:

  • 35 Stunden (5 Tage á 7 Stunden) einmal alle 5 Jahre
  •   7 Stunden je Jahr (= 35 Stunden pro 5-Jahres - Zyklus)

 

§5 Abs. 1 des Berufskraftfahrer-Qualifiaktions-Gesetzes (BKrFQG) besagt, dass die erste Weiterbildungsphase 5 Jahre nach dem Erwerb der Grundqualifikation abgeschlossen werden muss.

 

Der Weiterbildungslehrgang umfasst 5 Module:

  • 1. Kinematische Kette
  • 2. (Sozial-)Vorschriften für den Güterverkehr und Erste Hilfe (Rettungssimulation)
  • 3. Ladungssicherung
  • 4. Imagepflege, Auftreten beim Kunden
  • 5. Sicherheitstechnik und Fahrsicherheit

Aktuelle Termine:

 

Auf Anfrage 

 

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist bitten wir frühzeitig um eine verbindliche Anmeldung.

 

 

Haimendorfer Straße 4
91227 Leinburg
Telefon: 091209994 091209994
Mobiltelefon: 01712292277
Fax: 091209112
E-Mail-Adresse:

... weil wir mehr bieten:

 

  • TOP - Fahrschulfahrzeuge: von BMW, Volkswagen, Rangerover über Mercedes-Benz bis Porsche frei wählbar

 

  • kostenfreier Pick-up-Service

 

  • 5 x pro Woche Grundunterricht

 

  • hochmotivierte Fahrlehrer

 

  • moderne Lehrräume

 

  • Erfahrung seit über 30 Jahren

 

  • Snack - und Getränkeflatrate während des Unterrichtes inklusive

 

  • Transparente, faire Preisgestaltung 

 

  • innovative, kostenfreie Fahrschule-Felix-App

 

  • Aufeinander abgestimmtes Lehr - und Lernsystem

 

  • Automatikausbildung auf Porsche Macan S

 

  • freie Fahrlehrerwahl

 

  • Überlandfahrten auf Wunsch im Porsche Boxster Cabrio ohne Aufpreis (Sommer)

 

  • Bike 2 Bike Ausbildung

 

  • Erste-Hilfe-Kurse im eigenen Haus durch erfahrene Rettungssanitäter

 

  • Sicherheitstrainingskurse

 

  • Ausbildung in den Ferien
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Fahrschule Felix